Der Erfahrungsaustausch 2021 ist ausgebucht. Wenn Sie sich auf die Warteliste setzen lassen wollen, senden Sie bitte eine E-Mail an veranstaltung@biogas.org.


 

Ziel der Veranstaltung:

Meinungs- und Erfahrungsaustausch von Sachverständigen gem. §29b BImSchG und Behördenvertretern zu sicherheits­tech­nischen Themen und Prüfungen auf Biogasanlagen. Die Veranstaltung ist als interaktive Online-Konferenz ausgelegt und wird auf zwei Halbtagesblöcke inkl. dazugehöriger Diskussion aufgeteilt.

 

Information:

Die Veranstaltung wurde initiiert, um den regelmäßigen Schulungs- und Erfahrungsaustausch gemäß §17 Abs. 1 Nr. 7b der 41. BImSchV (für Sachverständige gemäß §29b BImSchG) zu erfüllen. Des Weiteren dient die Veranstaltung zur Diskussion und Meinungsbildung aktueller Fragestellungen im Bereich der Sicherheit von Biogasanlagen. Die Veranstaltung soll als offiziell anerkannter Meinungs- und Erfahrungsaustausch (im Sinne des §17 Abs. 1 Nr. 7b der 41. BImSchV) durch das Bundes-umweltministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) autorisiert werden